Ein neuer Kindergarten Rucksack

Mir wurde seitens des Kindergartens angetragen, dass der derzeitige Rucksack meiner Tochter offenbar etwas zu klein sein!

Bei einer nähenden Mutter fangen die Augen an zu leuchten. So auch bei mir.
Jippiii ein neues Näh-Projekt!

Mir kam auch sofort ein Schnittmuster in den Sinn, dass ich schon vor einigen Jahren gekauft hatte.
Ich empfand den Rucksack für ein zwei jähriges Mädchen allerdings noch zu groß! Was braucht das Kind auch für den Kindergarten? Einen kleinen Rucksack, wo die Brotdose und der Joghurt und evtl. Wechselkleidung rein passt.

Genäht hatte ich damals diesen hier:

1380467_316514465202171_4232472701851210513_n
Jetzt ist es so, dass bei uns die „älteren“ Kinder, also die zwischen zwei und drei Jahren, einmal die Woche zum turnen in die Turnhalle gehen.
Also benötigt das Kind einen Rucksack, wo Brotdose, Joghurt, evtl. Wechselkleidung UND Turnkleidung, sowie eine kleine Trinkflasche platz finden.

Also wurde das Schnittmuster des Kinderrucksacks Karlsson  von Lillesoll & Pelle raus gekramt, Stoff gekauft und genäht.
Im Schnittmuster ist angegeben, dass der Rucksack erst für Kinder ab 5 Jahren geeignet wäre.
Aber ich dachte mir, egal, wird jetzt genäht!

Und da is er:

 

Für die Maus wirklich noch etwas groß! Und für mich leider zu klein! *hmm*
Jetzt wird er wohl aufbewahrt und fürs Schwimmzeug verwendet oder für kleine Reisen.
Und der alte KIGA -Rucksack wird noch etwas länger verwendet werden müssen. Ich finde auch eigentlich, dass da noch alles rein passt! Die Maus soll eh noch nicht so sehr viel schleppen!


Schnitt: Karlsson  von Lillesoll & Pelle
Stoff: hisieger Stoffladen

Könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.