Einhornfieber // Kissenparty

Ja, irgendwie kommt man um diese „Viecher“ nicht drumherum, was?

Ich muss euch ja ehrlich gestehen, ich kann diesen Hype gar nicht so richtig nachvollziehen.
Die meisten illustrierten Einhörner, die ich hier entdecke, finde ich echt nicht schön! Die gucken alle irgendwie doof! Hmm… aber gut, man muss ja auch nicht jeden Trend gut finden und mitmachen.

Aber!:
Als wildfang by katharina Ihre Pferdeserie rausgebracht hat, hat sie (ganz nebenbei) auch noch ein kleines Einhorn gestaltet.
Und das, naja hab ich auch plotten dürfen! Und wenn man so etwas angeboten bekommt, sagt man ja nicht nein, oder?!

Allerdings ist daraus diesmal kein Kleidungsstück geworden, sonder diesmal wollte ich ein Kissen zum Kuscheln machen. Sowas stand schon seit einiger Zeit auf der „to sew“-Liste und daher hat es sich hier super angeboten.

Und was soll ih euch sagen, meine Tochter findet es ganz toll!! „Es glitzert!!“ 

Ja, denn ich habe für den Schweif und die Mähne bunte Glitzerfolie verwendet! Ich dachte, wenn schon, dann aber auch MIT GLITZER!

Die Maus findet es so toll, dass es gleich mit in den Skiurlaub mit fahren durfte!



Plotterdateien: wildfang by katharina
Stoff: Alles für Selbermacher

Weiterlesen

Nutcracker

Eichhörnchen sind doch die süßesten Nussknacker, die es gibt.
Die kleine Maus entwickelt gerade einen riesigen Dickkopf und daher brauchte sie für den anstehenden Herbst auch dringend eine neue Mütze.
Und dann gabs von Wildfang gleich noch dieses Eichhörnchen. Ist es nicht toll? Ich finde die Gestaltung von dem Schwanz total toll. War zwar sehr fitzelig zu engittern, aber es hat sich gelohnt!

12046812_441727136014236_8227655595041529027_n

12143354_441727412680875_986659471843420068_n

Weiterlesen

Ein neuer Kindergarten Rucksack

Mir wurde seitens des Kindergartens angetragen, dass der derzeitige Rucksack meiner Tochter offenbar etwas zu klein sein!

Bei einer nähenden Mutter fangen die Augen an zu leuchten. So auch bei mir.
Jippiii ein neues Näh-Projekt!

Mir kam auch sofort ein Schnittmuster in den Sinn, dass ich schon vor einigen Jahren gekauft hatte.
Ich empfand den Rucksack für ein zwei jähriges Mädchen allerdings noch zu groß! Was braucht das Kind auch für den Kindergarten? Einen kleinen Rucksack, wo die Brotdose und der Joghurt und evtl. Wechselkleidung rein passt.

Genäht hatte ich damals diesen hier:

1380467_316514465202171_4232472701851210513_n
Jetzt ist es so, dass bei uns die „älteren“ Kinder, also die zwischen zwei und drei Jahren, einmal die Woche zum turnen in die Turnhalle gehen.
Also benötigt das Kind einen Rucksack, wo Brotdose, Joghurt, evtl. Wechselkleidung UND Turnkleidung, sowie eine kleine Trinkflasche platz finden.

Also wurde das Schnittmuster des Kinderrucksacks Karlsson  von Lillesoll & Pelle raus gekramt, Stoff gekauft und genäht.
Im Schnittmuster ist angegeben, dass der Rucksack erst für Kinder ab 5 Jahren geeignet wäre.
Aber ich dachte mir, egal, wird jetzt genäht!

Und da is er:

 

Für die Maus wirklich noch etwas groß! Und für mich leider zu klein! *hmm*
Jetzt wird er wohl aufbewahrt und fürs Schwimmzeug verwendet oder für kleine Reisen.
Und der alte KIGA -Rucksack wird noch etwas länger verwendet werden müssen. Ich finde auch eigentlich, dass da noch alles rein passt! Die Maus soll eh noch nicht so sehr viel schleppen!


Schnitt: Karlsson  von Lillesoll & Pelle
Stoff: hisieger Stoffladen

Weiterlesen